Vergangene Termine

Sie haben vielleicht was verpasst…

Diese Termine sind leider schon vorbei.

Schade, dass wir uns nicht gesehen haben. Die nächste Gelegenheit kommt bestimmt. Schauen Sie doch gleich in die aktuellen Termine. Ich freue mich über Ihren Besuch!

Ansicht reduzieren
Ansicht erweitern

Sonntag, 22.05.2022
15:00 Uhr

Madama Butterfly

Oper von Giacomo Puccini
Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica

Partie: SUZUKI

Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger
Inszenierung: Werner Pichler
Bühne und Kostüm: Andrea Kaempf

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Großes Haus Halbertstadt

Freitag, 20.05.2022
15:00 Uhr

Shrek - Das Musical

Musical nach dem DreamWorks-Animationsfilm und dem Buch von William Steig
Musik von Jeanine Tesori
Deutsch von Kevin Schroeder und Heiko Wohlgemuth

Partie: DRACHE/HEXE

Musikalische Leitung: Adam Szmidt
Inszenierung: Nick Westbrock
Ausstattung: Bernhard Niechotz/Michaela Muchina
Choreographie: Caterina Cerolini

Großes Haus Quedlinburg

Donnerstag, 19.05.2022
19:30 Uhr

Madama Butterfly

Oper von Giacomo Puccini
Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica

Partie: SUZUKI

Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger
Inszenierung: Werner Pichler
Bühne und Kostüm: Andrea Kaempf

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Kulturhaus Salzwedel

Dienstag, 17.05.2022
19:30 Uhr

Madama Butterfly

Oper von Giacomo Puccini
Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica

Partie: SUZUKI

Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger
Inszenierung: Werner Pichler
Bühne und Kostüm: Andrea Kaempf

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Großes Haus Halberstadt

Sonntag, 01.05.2022
18:00 Uhr

Das Melodram der Liebe

"Stunde der Musik"

Johannes Brahms: Alte und Neue Liebesliederwalzer
Robert Schumann: Minnespiel

Liedvolumen - Ensemble für Liedkunst

Nina Schubert, Sopran
Regina Pätzer, Mezzosopran
Alexander Tremmel, Tenor
Michael Rapke, Bariton
Seung-Jo Cha, Klavier
Christian Rohrbach, Klavier

Rathaussaal Halberstadt

 

Samstag, 30.04.2022
19:30 Uhr

Madama Butterfly

Oper von Giacomo Puccini
Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica

Partie: SUZUKI

Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger
Inszenierung: Werner Pichler
Bühne und Kostüm: Andrea Kaempf

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Theater im Schloßgarten Arnstadt

Freitag, 29.04.2022
19:30 Uhr

Shrek - Das Musical

Musical nach dem DreamWorks-Animationsfilm und dem Buch von William Steig
Musik von Jeanine Tesori
Deutsch von Kevin Schroeder und Heiko Wohlgemuth

Partie: DRACHE/HEXE

Musikalische Leitung: Adam Szmidt
Inszenierung: Nick Westbrock
Ausstattung: Bernhard Niechotz/Michaela Muchina
Choreographie: Caterina Cerolini

Großes Haus Halberstadt

Sonntag, 24.04.2022
15:00 Uhr

Madama Butterfly

Oper von Giacomo Puccini
Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica

Partie: SUZUKI

Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger
Inszenierung: Werner Pichler
Bühne und Kostüm: Andrea Kaempf

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Großes Haus Quedlinburg

Freitag, 22.04.2022
19:00 Uhr

Von Mensch zu Mensch

Benefizveranstaltung für Ukraine-Geflüchtete in Halberstadt

Ein Abend mit Musik, Tanz und Schauspiel
in Kooperation mit dem Rotary Club Halberstadt, der Stadt und dem Theaterförderverein Halberstadt

Chor, Orchester, Ballett, Schauspiel und Musiktheatersolisten des Nordharzer Städtebundtheaters

Kostenlose Platzkarten an den Theaterkassen HBS und QLB
Spenden erbeten zur Unterstützung der geflüchteten Menschen aus der Ukraine

Raatssaal Halberstadt, Holzmarkt 1

Samstag, 09.04.2022
19:30 Uhr

Madama Butterfly

Oper von Giacomo Puccini
Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica

Partie: SUZUKI

Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger
Inszenierung: Werner Pichler
Bühne und Kostüm: Andrea Kaempf

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Großes Haus Halberstadt

Freitag, 08.04.2022
15:00 Uhr

Evita

Musical in zwei Akten von Andrew Lloyd Webber
Aufführung in deutscher Sprache (Michael Kunze)

Partie: Eva Duarte de Peròn (EVITA)

Inszenierung: Klaus Seiffert
Choreographie: Mario Mariano
Musikalische Leitung: Adam Szmidt

Großes Haus Halberstadt

Samstag, 02.04.2022
19:30 Uhr

Madama Butterfly

Oper von Giacomo Puccini
Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica

Partie: SUZUKI

Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger
Inszenierung: Werner Pichler
Bühne und Kostüm: Andrea Kaempf

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Großes Haus Quedlinburg

Donnerstag, 31.03.2022
19:30 Uhr

Evita

Musical in zwei Akten von Andrew Lloyd Webber
Aufführung in deutscher Sprache (Michael Kunze)

Partie: Eva Duarte de Peròn (EVITA)

Inszenierung: Klaus Seiffert
Choreographie: Mario Mariano
Musikalische Leitung: Adam Szmidt

Kulturhaus Salzwedel

Sonntag, 27.03.2022
16:00 Uhr

Madama Butterfly

Oper von Giacomo Puccini
Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica

Partie: SUZUKI

Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger
Inszenierung: Werner Pichler
Bühne und Kostüm: Andrea Kaempf

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Carl-Maria-von-Weber-Theater Bernburg

Freitag, 25.03.2022
17:00 Uhr

„Der Karneval der Tiere“

Schülerkonzert

Camille Saint-Saëns - „Der Karneval der Tiere“

Konzept und pädagogische Leitung: Julia Morawietz
Sprechtexte: Regina Pätzer

Harzer Sinfoniker
Musikalische Leitung und Klavier: Adam Szmidt

Sharoun Theater Wolfenbüttel

Donnerstag, 24.03.2022
11:30 Uhr

„Der Karneval der Tiere“

Schülerkonzert

Camille Saint-Saëns - „Der Karneval der Tiere“

Konzept und pädagogische Leitung: Julia Morawietz
Sprechtexte: Regina Pätzer

Harzer Sinfoniker
Musikalische Leitung und Klavier: Adam Szmidt

Großes Haus Quedlinburg

Donnerstag, 24.03.2022
10:00 Uhr

„Der Karneval der Tiere“

Schülerkonzert

Camille Saint-Saëns - „Der Karneval der Tiere“

Konzept und pädagogische Leitung: Julia Morawietz
Sprechtexte: Regina Pätzer

Harzer Sinfoniker
Musikalische Leitung und Klavier: Adam Szmidt

Großes Haus Quedlinburg

Mittwoch, 23.03.2022
11:30 Uhr

„Der Karneval der Tiere“

Schülerkonzert

Camille Saint-Saëns - „Der Karneval der Tiere“

Konzept und pädagogische Leitung: Julia Morawietz
Sprechtexte: Regina Pätzer

Harzer Sinfoniker
Musikalische Leitung und Klavier: Adam Szmidt

Großes Haus Halberstadt

Mittwoch, 23.03.2022
10:00 Uhr

„Der Karneval der Tiere“

Schülerkonzert

Camille Saint-Saëns - „Der Karneval der Tiere“

Konzept und pädagogische Leitung: Julia Morawietz
Sprechtexte: Regina Pätzer

Harzer Sinfoniker
Musikalische Leitung und Klavier: Adam Szmidt

Großes Haus Halberstadt

Sonntag, 20.03.2022
15:00 Uhr

Madama Butterfly

Oper von Giacomo Puccini
Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica

Partie: SUZUKI

Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger
Inszenierung: Werner Pichler
Bühne und Kostüm: Andrea Kaempf

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Großes Haus Halberstadt

Dienstag, 15.03.2022
19:00 Uhr

AUFBRUCH - Der Weg in die Moderne

Musikfestival KlangART Vision 2022
Liederabend mit Moderation

Regina Pätzer | Mezzosopran und Moderation
Seung-Jo Cha | Klavier

Lieder eines wechselhaften Jahrhunderts: von Fanny Mendelssohn und Gustav Mahler bis zu Aaron Copland und John Cage.
In Kooperation mit der International Academy of Media and Arts Halle/Saale

Gesellschaftshaus Magdeburg/Gartensaal
->Tickets buchen

Samstag, 12.03.2022
19:30 Uhr

Madama Butterfly - PREMIERE

Oper von Giacomo Puccini
Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica

Partie: SUZUKI

Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger
Inszenierung: Werner Pichler
Bühne und Kostüm: Andrea Kaempf

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Großes Haus Halberstadt

Donnerstag, 17.02.2022
19:30 Uhr

Hänsel und Gretel

Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette

Partie: HÄNSEL

Inszenierung: Marco Misgaiski
Bühne und Kostüm: Gretl Kautzsch
Musikalische Leitung: Fabrice Parmentier

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Stadthalle Rheine

Sonntag, 16.01.2022

Workshop für Dirigenten (C-Ausbildung Rheinland-Pfalz)

Körpersprache und Kommunikation für Dirigenten

innerhalb des Aufbaulehrgangs C-Dirigent 2021/22
des Landesmusikverbandes Rheinland-Pfalz
Gesamtleitung: LMD Marco Lichtenthäler

Praxisphase
Individuelle Begleitung im Probenprozess
mit der Rheinhessischen Bläserphilharmonie CMIKB

Ingelheim am Rhein

Samstag, 15.01.2022

Workshop für Dirigenten (C-Ausbildung Rheinland-Pfalz)

Körpersprache und Kommunikation für Dirigenten

innerhalb des Aufbaulehrgangs C-Dirigent 2021/22
des Landesmusikverbandes Rheinland-Pfalz
Gesamtleitung: LMD Marco Lichtenthäler

Praxisphase
Individuelle Begleitung im Probenprozess
mit der Rheinhessischen Bläserphilharmonie CMIKB

Ingelheim am Rhein

Freitag, 14.01.2022
19:30 Uhr

Einspringer Rusalka

Rusalka

Oper von Antonin Dvorak in deutscher Sprache

Partie: 3. Elfe

Musikalische Leitung: Anne Hinrichsen
Inszenierung: Nick Westbrock
Konzept: Jörg Weinöhl

Stadttheater Bielefeld

Samstag, 25.12.2021
18:00 Uhr

Hänsel und Gretel - ENTFÄLLT aufgrund COVID-19

Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette

Partie: HÄNSEL

Inszenierung: Marco Misgaiski
Bühne und Kostüm: Gretl Kautzsch
Musikalische Leitung: Fabrice Parmentier

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Großes Haus Halberstadt

Mittwoch, 22.12.2021
19:30 Uhr

Weihnachtskonzert - "Das schreib dir in dein Herze" - ENTFÄLLT aufgrund COVID-19

44. Weihnachtskonzert des
Gerhart-Hauptmann-Theaters Görlitz

„Das schreib dir in dein Herze"

Solisten, Opern- und Extrachor
Neue Lausitzer Philharmonie

Leitung: Albert Seidl, Ulrich Kern
Moderation: Stefan Bley

Theater Görlitz

Mittwoch, 22.12.2021
15:00 Uhr

Weihnachtskonzert - "Das schreib dir in dein Herze" - ENTFÄLLT aufgrund COVID-19

44. Weihnachtskonzert des
Gerhart-Hauptmann-Theaters Görlitz

„Das schreib dir in dein Herze"

Solisten, Opern- und Extrachor
Neue Lausitzer Philharmonie

Leitung: Albert Seidl, Ulrich Kern
Moderation: Stefan Bley

Theater Görlitz

Sonntag, 19.12.2021
19:00 Uhr

Weihnachtskonzert - "Das schreib dir in dein Herze" - ENTFÄLLT aufgrund COVID-19

44. Weihnachtskonzert des
Gerhart-Hauptmann-Theaters Görlitz

„Das schreib dir in dein Herze"

Solisten, Opern- und Extrachor
Neue Lausitzer Philharmonie

Leitung: Albert Seidl, Ulrich Kern
Moderation: Stefan Bley

Theater Görlitz

Sonntag, 19.12.2021
15:00 Uhr

Weihnachtskonzert - "Das schreib dir in dein Herze" - ENTFÄLLT aufgrund COVID-19

44. Weihnachtskonzert des
Gerhart-Hauptmann-Theaters Görlitz

„Das schreib dir in dein Herze"

Solisten, Opern- und Extrachor
Neue Lausitzer Philharmonie

Leitung: Albert Seidl, Ulrich Kern
Moderation: Stefan Bley

Theater Görlitz

Samstag, 18.12.2021
19:30 Uhr

Hänsel und Gretel - ENTFÄLLT aufgrund COVID-19

Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette

Partie: HÄNSEL

Inszenierung: Marco Misgaiski
Bühne und Kostüm: Gretl Kautzsch
Musikalische Leitung: Fabrice Parmentier

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Großes Haus Halberstadt

Mittwoch, 15.12.2021
19:00 Uhr

Weihnachtskonzert - "Das schreib dir in dein Herze" - ENTFÄLLT aufgrund COVID-19

44. Weihnachtskonzert des
Gerhart-Hauptmann-Theaters Görlitz

„Das schreib dir in dein Herze"

Solisten, Opern- und Extrachor
Neue Lausitzer Philharmonie

Leitung: Albert Seidl, Ulrich Kern
Moderation: Stefan Bley

Theater Kamenz

Sonntag, 12.12.2021
16:00 Uhr

Hänsel und Gretel - ENTFÄLLT aufgrund COVID-19

Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette

Partie: HÄNSEL

Inszenierung: Marco Misgaiski
Bühne und Kostüm: Gretl Kautzsch
Musikalische Leitung: Fabrice Parmentier

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Theater im Schloßgarten Arnstadt

Freitag, 10.12.2021
20:00 Uhr

Oratorio de Noël - ENTFÄLLT aufgrund COVID-19

Camille Saint-Saëns: Oratorio de Noël
Mechthild Bach | Sopran
Regina Pätzer | Mezzosopran
Frederik Bak | Tenor
Hans Christoph Begemann | Bass

Chor des Musik-Instituts Koblenz
Staatsorchester Rheinische Philharmonie Koblenz

Mathias Breitschaft | Musikalische Leitung

weiteres Programm:
Peter Cornelius: Weihnachtslieder op. 8
Felix Mendelssohn Bartholdy: Vom Himmel hoch

Rhein-Mosel-Hallen Koblenz

Samstag, 04.12.2021
19:30 Uhr

Hänsel und Gretel - ENTFÄLLT aufgrund COVID-19

Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette

Partie: HÄNSEL

Inszenierung: Marco Misgaiski
Bühne und Kostüm: Gretl Kautzsch
Musikalische Leitung: Fabrice Parmentier

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Großes Haus Quedlinburg

Dienstag, 30.11.2021
19:30 Uhr

Hänsel und Gretel - ENTFÄLLT aufgrund COVID-19

Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette

Partie: HÄNSEL

Inszenierung: Marco Misgaiski
Bühne und Kostüm: Gretl Kautzsch
Musikalische Leitung: Fabrice Parmentier

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Stadthalle Rheine

Sonntag, 21.11.2021
17:00 Uhr

Requiem

Camille Saent-Saens:  Requiem, op. 54
Maren Schwier | Sopran
Regina Pätzer | Alt
Thomas Jakobs | Tenor
Marcel Brunner | Bass
Thilo Ratai | Orgel

Kantorei der Pauluskirche Bad Kreuznach
Kammerphilharmonie Mannheim
Carla Braun | Musikalische Leitung

Pauluskirche Bad Kreuznach/Nahe

Sonntag, 14.11.2021
15:00 Uhr

Hänsel und Gretel

Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette

Partie: HÄNSEL

Inszenierung: Marco Misgaiski
Bühne und Kostüm: Gretl Kautzsch
Musikalische Leitung: Fabrice Parmentier

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Großes Haus Halberstadt

Dienstag, 09.11.2021
19:30 Uhr

Liederabend URLICHT

Beitrag zum Festjahr 1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland #2021JLID

Regina Pätzer | Mezzosopran
MD Johannes Rieger | Klavier

mit Liedern von Fanny Hensel, Mahler, Schönberg, Schreker, Zemlinsky, Krenek, Weill, Korngold, Cage und Bernstein

Kammerbühne Halberstadt

Sonntag, 07.11.2021
15:00 Uhr

Hänsel und Gretel

Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette

Partie: HÄNSEL

Inszenierung: Marco Misgaiski
Bühne und Kostüm: Gretl Kautzsch
Musikalische Leitung: Fabrice Parmentier

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Großes Haus Quedlinburg

Freitag, 29.10.2021
19:30 Uhr

Hänsel und Gretel

Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette

Partie: HÄNSEL

Inszenierung: Marco Misgaiski
Bühne und Kostüm: Gretl Kautzsch
Musikalische Leitung: Fabrice Parmentier

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Großes Haus Quedlinburg

Freitag, 22.10.2021
19:30 Uhr

Hänsel und Gretel - PREMIERE

Märchenoper von Engelbert Humperdinck
Libretto von Adelheid Wette

Partie: HÄNSEL

Inszenierung: Marco Misgaiski
Bühne und Kostüm: Gretl Kautzsch
Musikalische Leitung: Fabrice Parmentier

Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt
Harzer Sinfoniker

Großes Haus Halberstadt

Samstag, 18.09.2021

Workshop für Dirigenten (C-Ausbildung Rheinland-Pfalz)

Wahrnehmung, Atmung und Bewegung für Dirigenten

innerhalb des Aufbaulehrgangs C-Dirigent 2021/22
des Landesmusikverbandes Rheinland-Pfalz
Gesamtleitung: LMD Marco Lichtenthäler

Arbeitsphase mit folgenden Themen:
- Körperwahrnehmung und Konzentration
- Aktivierung und Entspannung mittels Atemtechnik
- Effiziente Beweglichkeit
- Grundzüge der Körpersprache und Kommunikation

Diez

Donnerstag, 09.09.2021
20:00 Uhr

Pierrot lunaire

A. Schönberg: Pierrot lunaire, op. 21 (Sara Gouzy - Sopran)
M. Kowalski: Pierrot lunaire, op. 4 (Regina Pätzer - Mezzosopran)

Erika le Roux - Klavier
Ricardo Campos Freire - Tanz
Orchesterzentrum NRW

In Kooperation mit Villa musica Rheinland-Pfalz

Gut Rödinghausen (Menden)

Samstag, 04.09.2021
19:30 Uhr

Operngala "Italienische Sommernacht"

Italienische Arien, Duette und Canzonetten

Vincenzo Bellini: Duett Romeo und Julia aus "I Capuletti e i Montecchi"
Francesco Cilea: Arie der Principessa aus "Adriana Lecouvreur"

Harzer Sinfoniker
Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger

Großes Schloss Blankenburg

Samstag, 28.08.2021
19:30 Uhr

Operngala "Italienische Sommernacht"

Italienische Arien, Duette und Canzonetten

Vincenzo Bellini: Duett Romeo und Julia aus "I Capuletti e i Montecchi"
Francesco Cilea: Arie der Principessa aus "Adriana Lecouvreur"

Harzer Sinfoniker
Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger

Braunschweig Mascherode

Freitag, 27.08.2021
19:30 Uhr

Operngala "Italienische Sommernacht"

Italienische Arien, Duette und Canzonetten

Vincenzo Bellini: Duett Romeo und Julia aus "I Capuletti e i Montecchi"
Francesco Cilea: Arie der Principessa aus "Adriana Lecouvreur"

Harzer Sinfoniker
Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger

Burchardikloster Halberstadt

Dienstag, 24.08.2021
20:00 Uhr

Operngala "Italienische Sommernacht"

Italienische Arien, Duette und Canzonetten

Vincenzo Bellini: Duett Romeo und Julia aus "I Capuletti e i Montecchi"
Francesco Cilea: Arie der Principessa aus "Adriana Lecouvreur"

Harzer Sinfoniker
Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger

Concordiasee

Freitag, 20.08.2021
20:00 Uhr

Operngala "Italienische Sommernacht" - PREMIERE

Italienische Arien, Duette und Canzonetten

Vincenzo Bellini: Duett Romeo und Julia aus "I Capuletti e i Montecchi"
Francesco Cilea: Arie der Principessa aus "Adriana Lecouvreur"

Harzer Sinfoniker
Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger

Wasserschloss Westerburg

Freitag, 13.08.2021

Evita

Musical in zwei Akten von Andrew Lloyd Webber
Aufführung in deutscher Sprache (Michael Kunze)

Partie: Eva Duarte de Peròn (EVITA)

Inszenierung: Klaus Seiffert
Choreographie: Mario Mariano
Musikalische Leitung: Florian Kießling

Schlossplatz Wolfenbüttel

Samstag, 29.05.2021
19:30 Uhr

Ein Sommernachtstraum - ENTFÄLLT! (verschoben auf 2022/23)

Oper in drei Akten von Benjamin Britten
Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt

Partie: Hermia

Inszenierung: Susanne Knapp
Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger

Großes Haus Theater Eisleben

Freitag, 21.05.2021
19:30 Uhr

Ein Sommernachtstraum - ENTFÄLLT! (verschoben auf 2022/23)

Oper in drei Akten von Benjamin Britten
Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt

Partie: Hermia

Inszenierung: Susanne Knapp
Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger

Großes Haus Theater Halberstadt

Sonntag, 16.05.2021
11:00 Uhr

Liedmatinée URLICHT

Liederkonzert zur Eröffnung des Deutschen Museumstags
als Beitrag zum Festjahr 1700 Jahre Jüdisches Leben in Deutschland #2021JLID
innerhalb des Festivals KlangART-Vision Sachsen-Anhalt

Regina Pätzer - Mezzospran
MD Johannes Rieger - Klavier

mit Liedern von Fanny Mendelssohn, Mahler, Schönberg, Schreker, Zemlinsky, Krenek, Weill, Korngold, Cage und Bernstein

Live-Übertragung sowie online-Stream on demand über den
Offenen Kanal Magdeburg und www.klangart-vision.de

Synagoge Halberstadt

Sonntag, 02.05.2021
15:00 Uhr

Ein Sommernachtstraum - ENTFÄLLT! (verschoben auf 2022/23)

Oper in drei Akten von Benjamin Britten
Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt

Partie: Hermia

Inszenierung: Susanne Knapp
Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger

Großes Haus Theater Quedlinburg

Sonntag, 25.04.2021
16:00 Uhr

Ein Sommernachtstraum - ENTFÄLLT! (verschoben auf 2022/23)

Oper in drei Akten von Benjamin Britten
Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt

Partie: Hermia

Inszenierung: Susanne Knapp
Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger

Theater Wolfenbüttel

Freitag, 09.04.2021
19:30 Uhr

Ein Sommernachtstraum - ENTFÄLLT! (verschoben auf 2022/23)

Oper in drei Akten von Benjamin Britten
Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt

Partie: Hermia

Inszenierung: Susanne Knapp
Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger

Großes Haus Theater Halberstadt

Freitag, 26.03.2021
19:30 Uhr

Ein Sommernachtstraum - ENTFÄLLT! (verschoben auf 2022/23)

Oper in drei Akten von Benjamin Britten
Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt

Partie: Hermia

Inszenierung: Susanne Knapp
Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger

Großes Haus Theater Quedlinburg

Samstag, 13.03.2021
19:30 Uhr

Ein Sommernachtstraum - ENTFÄLLT! (verschoben auf 2022/23)

Oper in drei Akten von Benjamin Britten
Nordharzer Städtebundtheater Halberstadt

Partie: Hermia

Inszenierung: Susanne Knapp
Musikalische Leitung: MD Johannes Rieger

Großes Haus Theater Halberstadt

Sonntag, 20.12.2020

Weihnachtskonzert - ENTFÄLLT aufgrund COVID-19

Weihnachtskonzert mit dem
Coro Crescendo Roxheim

Leitung: Jürgen Frank

Freitag, 19.06.2020
19:30 Uhr

Rusalka - ENTFÄLLT aufgrund COVID-19

Lyrisches Märchen in drei Akten von Antonín Dvořák
Libretto von Jaroslav Kvapil
In deutscher Sprache

Partie: 3. Elfe

Musikalische Leitung: José Miguel Espandi
Regie: Veit Güssow
Bühne: Daniela Kerck

Sonntag, 14.06.2020
17:00 Uhr

Liederabend "In der Liebe Land" (bis auf Weiteres verschoben)

Robert Schumanns Liederzyklus "Frauenliebe und -leben"

sowie ausgewählte Lieder von Richard Strauss


Regina Pätzer - Mezzosopran

Lothar Römer - Klavier

Dr. Jürgen Rehm - Moderation